header
Fußball 29.10.2017 von Timo heiden

E1-Junioren SSV Weyerbusch U11: Kantersieg in Scheuerfeld 17 Tore #Tabellenführer

Am Sonntag waren wir zu Gast bei der JSG Scheuerfeld.

Als sich der Sturm und Regen  verzogen hatten, starteten wir pünktlich um 13.00 Uhr .

Auf dem für uns ungewohnten Hartplatz legten wir los wie der Teufel.

Zur Halbzeit führten wir bereits 8 : 0 und  so stand es am Ende hoch verdient  17 : 0 für unseren SSV .

Durch den Sieg konnten wir uns wieder an die Tabellenspitze setzen.

Fußball 29.10.2017 von Alexander Stahl

Bambinis SSV Weyerbusch ab 2013: Große Spiele auf kleine Tore

Zu ihrem zweiten Freiluftauftritt der Saison fuhren die Bambinis des SSV zum Spielfest nach Leuscheid. Bei unseren Nachbarn aus dem Siegkreis wird schon bei den Bambinis eine Meisterschaftsrunde gespielt und zusätzlich finden Spielfeste statt. Hier durften wir als Gast aus dem Nachbarkreis dabei sein, ganz lieben Dank dafür! Da eine Mannschaft nicht teilnehmen konnte, sprangen wir mit einer zweiten Mannschaft ein, sodass alle Kinder viel Spielzeit bekamen.

In richtig tollen Spielen unserer Kinder konnten viele Tore und gelungene Aktionen bejubelt werden. Die Kinder waren alle mit Begeisterung bei der Sache und zeigten vollen Einsatz. Vielleicht hat unser neues Maskottchen "Berti" die Kinder ja zusätzlich motiviert?! Das war ein absolut schöner Abschluss des ersten Teils der Feldrunde und so gehen wir voller Freude in die Hallensaison, die für unsere Kinder bereits am kommenden Samstag mit dem Turnier in Hamm beginnen wird.

Fußball 28.10.2017 von Christian Müller

1. Mannschaft: SSV-SERIE REISST IN HERDORF

Nach sechs ungeschlagenen Partien infolge kassierte unsere Erste am Freitagabend erstmal wieder eine Pleite und verlor mit 0:3(0:1) in Herdorf. In der kommenden Woche gilt es im letzten "Hinrundenspiel" gegen die SG Daaden wieder drei Punkte einzufahren, ehe eine Woche später gegen Alpenrod die Rückrunde startet.

Fußball 25.10.2017 von Christian Müller

1. Mannschaft: SSV WILL SIEBTEN STREICH IN HERDORF

Unsere Erste gastiert am Freitagabend bei der SG Herdorf (Fr, 20 Uhr). Nach sechs ungeschlagenen Spielen infolge reisen wir mit viel Selbstvertrauen und Zuversicht nach Herdorf. Die Gastgeber waren bis zum Sonntag sieben Spiele unbesiegt, ehe sie in Daaden verloren. Wir wollen auf jeden Fall in Herdorf punkten und an die guten Leistungen zuletzt anknüpfen.

Fußball 24.10.2017 von Karsten Schumann

B-Junioren JSG Altenkirchen/Neitersen/Weyerbusch/Almersbach II U17: Spitzenspiel unglücklich verloren: 1 zu 3 gegen Tabellenführer JSG Lautzert

Am vergangenen Samstag hatten wir den Tabellenführer JSG Lautzert zu Gast in Weyerbusch. Unsere Jungs waren heiß und gingen hoch konzentriert in die Partie. Es entwickelte sich in der ersten Halbzeit ein taktisch geprägtes Spiel, in dem wir leichte Feldüberlegenheit hatten, aber genau wie Lautzert zu keiner Torchance kamen. So fielen die beiden Tore dann auch durch Standarts, ein abgefälschter Freistoß führte in der 18. Minute zum 0:1 für die Gäste, dies konnte Luca Künstler in der 29. Minute durch ein Strafstoß- Tor egalisieren. Auch zu Beginn der zweiten Halbzeit spielten beide Teams konzentriert weiter, bis zu dem Zeitpunkt, an dem der Schiedsrichter scheinbar langeweile bekam und für jede kleine Lappalie Gelb, Zeitstrafen oder Rot gab. Dies sorgte dafür, dass vor allem unsere Jungs den Faden verloren und sich auf weitere Diskussionen und Nickligkeiten einließen. Der Gast aus Lautzert blieb hier etwas besonnener und sorgte in der 66. und 79 Minute durch zwei Kontertore für den Endstand dieser Partie. Fazit: Wie es immer wieder angesagt wurde, sollte man sich die ganzen 80 Minuten nur auf Fußball spielen konzentrieren, gerade gegen starke Teams ist dies unerlässlich, sonst sind die Punkte halt weg! Dennoch haben die Jungs ein ordentliches Spiel gezeigt und bis zur "Schiri- Zeit" sehr diszipliniert agiert, hier gilt es nun weiter drauf aufzubauen. Durch die Ergebnisse der anderen Spiele haben wir es dennoch geschafft, unser Minimalziel, in der Rückrunde Leistungsklasse zu spielen, vorzeitig erreicht (Info: die ersten vier der beiden Staffeln bilden in der Rückrunde eine Leistungsklassenstaffel). Jetzt gehen wir mit Elan in die letzten beiden Spiele (Samstag 28.10.17 16 Uhr in Herdorf, Samstag 04.11.17 um 15 Uhr in Weitefeld) und wollen das Punktekontoausbauen, um als Zweiter der Vorrunde die bisher gut gelaufene Saison abzuschließen.

Fußball 23.10.2017 von Maik Pirzenthal

F1-Junioren SSV Weyerbusch U9: 4:0-Erfolg gegen Scheuerfeld

Nach der bisher einzigen Saisonniederlage in Gebhardshain konnten wir im ersten Spiel nach der Herbstpause wieder jubeln! Zu Hause besiegten wir die Gäste aus Scheuerfeld mit 4:0 Toren!

Nach einer verhaltenen Startphase konnten unsere SSV-Nachwuchskicker zwar mit einer 1:0 –Führung in die Halbzeitpause gehen, das Spiel war bis dahin jedoch ausgeglichen und ein Sieg keinesfalls sicher!

In der zweiten Spielhälfte wurde die Torchancen von der Mannschaft dann besser umgesetzt. Auch die Kondition war bei uns noch ausreichend vorhanden. Mit drei weiteren Treffern wurde die Führung untermauert und der Sieg war uns sicher.

Nächsten Freitag stehen wir zu Hause der JSG-Wisserland gegenüber.

Fußball 22.10.2017 von Christian Müller

1. Mannschaft: SSV BALLERT SICH AUF PLATZ FÜNF

Der SSV bleibt auch im sechsten Spiel infolge unbesiegt und schlägt die SG Meudt deutlich mit 4:0(2:0). Nach den Treffern von Jan Reinhardt und Fabian Schumacher in der ersten Halbzeit, trafen im zweiten Durchgang Jannik Künstler und Kevin Etzbach. Der SSV springt damit auf Platz fünf. Kommenden Freitag geht es zur SG Herdorf.

Fußball 20.10.2017 von Christian Müller

1. Mannschaft: ZIEL: SERIE GEGEN MEUDT AUSBAUEN

Fünf Spiele ungeschlagen ist unsere Erste und hat sich vom Tabellenkeller entfernt. Im Heimspiel gegen den Vorjahresdritten aus Meudt (So, 15 Uhr) gilt es nun, die Serie fortzusetzen. Selbstbewusst, engagiert, aber auch mit der nötigen Demut und demselben Spirit wie zuletzt wollen wir die drei Punkte in Weyerbusch behalten. Jeder erinnert sich an das letzte Spiel gegen Meudt am 21. Mai: Durch den 1:0-Sieg schafften wir den umjubelten Klassenerhalt.

Fußball 16.10.2017 von Mike ramme

1. Mannschaft: ERFOLGSSERIE GEHT WEITER

Auch beim Auswärtsspiel gegen Rennerod bleibt unsere 1. Mannschaft ungeschlagen und klettert in der Tabelle weiter nach oben. In einem kampfbetonten aber fairen Spiel auf dem Hartplatz in Seck konnte unsere Mannschaft am Ende verdient gewinnen. Nach zweimaligem Rückstand (1:0, 2:1) glichen zuerst Björn Abel und dann Jannik Künstler jeweils aus. Jan Reinhardt erzielte 15 Minuten vor Schluss den Sieg-Treffer. Somit bleibt unsere Mannschaft im fünften Spiel in Folge ungeschlagen. Am nächsten Sonntag (15:00 Uhr) geht es Zuhause gegen die SG Meudt.

Fußball 13.10.2017 von Mike ramme

1. Mannschaft: SONNTAG AUSWÄRTS GEGEN RENNEROD

Unsere 1. Mannschaft will am Sonntag um 15:00 Uhr auf dem Hartplatz in Seck gegen die SG Rennerod weitere Punkte sammeln. Wir wollen auch gegen den gut in die Saison gestarteten Aufsteiger aus Rennerod mit Selbstvertrauen in die Partie gehen und unsere positive Bilanz der letzten Spiele weiter ausbauen. Dabei hoffen wir wieder auf die tolle Unterstützung unserer SSV-Fans. 

1 2 3 5 7 8 9 ... 17 18
Beitragsarchiv