SSV Weyerbusch - Newsartikel drucken


Autor: Maik Pirzenthal
Datum: 05.11.2017


Gute Teamleistung! 7:2 gegen die JSG-Altenkirchen

Am letzten Spieltag vor der Winterpause spielten wir gegen unsere Nachbarn aus Altenkirchen. Die JSG hatte es uns in den vergangenen Spielen nicht immer leicht gemacht, entsprechend groß war unsere Motivation für dieses Spiel!
Trotz unseres frühen Führungstreffers verlief die erste Halbzeit sehr ausgeglichen. Beide Teams hatten einige Torchancen zu verzeichnen, die Spannung am Spielfeldrand war hoch. Mit unserem zweiten Treffer hatten wir uns dann ein wenig Sicherheit verschaffen können. Doch der Vorsprung hielt nicht lange! Obwohl unsere Abwehrspieler einen soliden Job machten, nutzten die JSG-Spieler eine Unaufmerksamkeit unsererseits aus und beförderten den Ball kurz vor der Halbzeit in das Tor. Unhaltbar!
Ein 2:1 zur Halbzeit war kein Polster, auf dem man sich ausruhen konnte, so der Tenor in der Kabine!

In der zweiten Spielhälfte haben wir das Spiel dann nicht mehr aus der Hand gegeben und konnten den Vorsprung weiter ausbauen. Viel wichtiger jedoch ist die Tatsache, dass beide Teams ein sehr gutes Spiel abgeliefert haben. Fair und dennoch mit vollem Einsatz! Die zahlreichen Zuschauer waren begeistert!

Mit einer guten Bilanz aus den bisherigen Spielen geht unsere F1 nun in die verdiente Winterpause. Wir freuen uns auf die kommende Rückrunde im neuen Jahr!