header

Stenogramm: JSG Niederahr (2 : 0) A-Junioren JSG Altenkirchen/Neitersen/Weyerbusch/Almersbach U19 - 31.08.2017

Bericht
Das Tor war nicht unser Freund, so könnte das Fazit des Spieles in Niederahr sein. Unsere Jungs begannen sehr konzentriert und kreierten sich Chance um Chance. Entweder scheiterten sie an dem sehr guten Torhüter oder vergaben die besten Torchancen. Hinzu kam auch, das der Gegner sehr gut stand und sich unsere Sturmreihe das ein oder andere mal aufrieben. So ging es mit 0:0 in die Pause. Nach der Pause wittert die gegnerische Mannschaft Morgenluft und nutzte unsere Abspielfehler. So kam es wie es kommen musste. In der 50. Minute schloss Niederahr einen herrlichen Konter zum 0:1 ab. Das Spiel unserer Jungs war nun von hecktik und individuellen Fehlern geprägt und es war auch nicht verwunderlich, das sich die Niederahrer zurückzogen und auf Konter lauerten. Alle Bemühungen unsererseits wurden kläglich vergeben oder man rieb sich in der gegnerischen Abwehr auf. So fiel in der 76. Minute, wiederum nach einem Konter, das zu diesem Zeitpunkt, verdiente 0:2. Fazit: unsere Jungs haben alles, in ihrer Macht stehende, gegeben. Es war halt ein gebrauchter Tag und sowas passiert. Jetzt richtet sich der Blick auf das nächste Spiel und wir können aus diesem Spiel einige Lehren ziehen.
Spielverlauf
50. min 1 : 0 JSG Niederahr
55. min 1 : 0 A-Junioren JSG Altenkirchen/Neitersen/Weyerbusch/Almersbach U19
Baum, Jan Philipp
Nickel, David
76. min 2 : 0 JSG Niederahr
Aufstellung
Einwechslungen
Torschützen
Keine
Karten
Keine