header
Fußball 20.12.2018 von Alexander Stahl

Trainerausbildung in Weyerbusch

Im Oktober und November fand in Weyerbusch ein Modul Kindertraining zum Erwerb der C-Lizenz statt. Insgesamt zwölf Teilnehmer waren dabei Trainer unserer Jugendmannschaften. Besonders an diesem Lehrgang war, dass er einer der ersten im FVR war, der zu großen Teilen auf dem stattfand und bei dem eigene Trainingsinhalte per Videokommentar besprochen wurden. Die Rückmeldungen der Trainer waren sehr positiv und der Austausch untereinander wurde als sehr ermutigend und auch gewinnbringend empfunden. Da ist es nicht verwunderlich, dass schon der nächste Lehrgang dieser Art in Planung ist. Im März und April 2019 wird ein Lehrgang mit dem Baustein Jugendtraining durchgeführt.

Auf den Bildern sind leider nicht alle Teilnehmer des SSV zu sehen, daher hier alle Namen (Björn Abel, Björn Adam, Guido Barth, Patric Blum, Bastian Grieble, Justus Hassel, Mika Heynen, Timo Lenz, Sven Müller, Kai Saßmannshausen und Mark Velten, dazu Referent Alexander Stahl) und schönere Bilder gibt es dann hoffentlich nach dem nächsten Lehrgang.

Wir danken unseren Trainern für ihr großartiges Engagement! Ohne den Einsatz unserer ehrenamtlichen Trainer, die Woche für Woche auf dem Platz und in der Halle für unsere Kinder und Jugendlichen da sind, wäre unser SSV nicht denkbar. Das WIR ist wichtiger als das ICH!

Fußball 20.12.2018 von Alexander Stahl

Unterstützen Sie weiterhin unser Projekt bei "Heimatliebe"

Projekt des SSV bei "Heimatliebe"

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Unterstützerinnen und Unterstützer des SSV,

seit knapp zwei Monaten läuft die Aktion "Heimatliebe" der Sparkasse und der SSV hat wieder ein Projekt eingereicht. Mittlerweile sind über 75000 Coins für unser Projekt von Ihnen gespendet worden. Wir bedanken uns sehr herzlich für die bisherige Unterstützung und hoffen, dass die Coins weiterhin so fleißig für unser Projekt eingesetzt werden. Unsere Jugend - Unsere Zukunft!

Hier der Link:

https://www.skwws-heimatliebe.de/project/unsere-jugend-unsere-zukunft/

Fußball 20.12.2018 von Alexander Stahl

Jugendarbeit des SSV wird von der Sportjugend Rheinland ausgezeichnet (SSV Weyerbusch – Tradition, Gegenwart und Zukunft)

In den vielen Jugendmannschaften des SSV Weyerbusch (Fußball) sind aktuell ca. 150 Kinder und Jugendliche aktiv. Bis einschließlich der C-Jugend ist der SSV Weyerbusch komplett eigenständig und hat dort momentan zwei Bambinigruppen, zwei F-Jugend-Mannschaften, eine E-Jugend, zwei D-Jugend-Teams und eine C-Jugendmannschaft im Spielbetrieb. Ab der B-Jugend spielen unsere Jugendlichen in einer Spielgemeinschaft mit den Nachbarvereinen aus Altenkirchen und Neitersen.

Die D-Jugend ist sportlich momentan unser „Aushängeschild“ und belegt den ersten Tabellenplatz in der Leistungsklasse Ww/Sieg. Im Bereich der JSG mit den Nachbarvereinen spielen die jeweils ersten Mannschaften in der Rheinlandliga, in der die A-Jugend sogar einen Spitzenplatz inne hat.

Der Mädchenfußball befindet sich, nach vielen erfolgreichen Jahren in der Vergangenheit, aktuell im Wiederaufbau. Unsere Mädchen trainieren sowohl untereinander als auch in den Jungenmannschaften ihrer Altersklasse. Über weitere Mitspielerinnen würden wir uns sehr freuen, damit bald auch wieder Mädchenmannschaften des SSV in eigenen Mädchenteams auf „Punktejagt“ gehen.

Zu den weiteren Aktivitäten unseres Vereins zählen die Ausrichtung unseres Hallenturniers im Februar, das traditionelle Pfingstturnier, das seit mehr als vierzig Jahren seinen festen Platz im Vereinsleben hat. Darüber hinaus findet seit einigen Jahren zu Saisonbeginn der „Tag der Jugend“ statt und seit zwei Jahren ein Ferien-Camp, an dem zuletzt 58 Kinder und Jugendliche teilgenommen haben.

Die Trainingsarbeit leisten 20 Jugendtrainer, die ausnahmslos ehrenamtlich tätig sind. Zwölf unserer Trainer haben im vergangenen November an einem weiteren Baustein auf dem Weg zur C-Lizenz teilgenommen und streben im Jahr 2019 den letzten Baustein und die Prüfung an.

Der SSV Weyerbusch ist ein Verein, der viel bewegt und dem die Qualifizierung seiner Trainer sehr wichtig ist, damit die Kinder und Jugendlichen weiterhin mit viel Spaß und Freude am Ball sind.

Fußball 20.12.2018 von Mike ramme

1. Mannschaft: HACHENBURGER PILS-CUP 2019

Fußball 24.11.2018 von Alexander Stahl

Vier Ehrenamtler des SSV mit der DFB-Ehrenamtsuhr ausgezeichnet

Nachdem im vergangenen Jahr Mike Ramme geehrt wurde, gab es im Jahr 2018 gleich vier Weyerbuscher, die sich über die DFB-Ehrenamtsuhr freuen durften. Neben Vereinspräsident Friedhelm Kohl, wurden Vizepräsident Martin Trifan, Kassierer Heiko Zelmer und Jugendleiter Alexander Stahl ausgezeichnet. Der Kreisvorsitzende Klaus-Robert Reuter und der Ehrenamtsbeauftragten Marc Hannemann überreichten an diesem Abend die Uhren und Dankurkunden. Das Ehrenamt und seine Wichtigkeit für die Gesellschaft stellte der Präsident des Fußballverband-Rheinland, Walter Desch, in einer kurzen Rede heraus und wurde dabei nicht müde für das Engagement in Vereinen zu werben, gleichgültig ob Fußball-, Gesangverein oder Freiwillige Feuerwehr. Einen schönen und würdigen Rahmen für die vielen Preistäger hatten unsere Nachbarn der Wiedbachtaler Sportfreunde gestaltet und so für eine sehr gelungene Veranstaltung gesorgt. Außer den Preisträgern des SSV wurden viele weitere FußballerInnen geehrt, darunter auch Markus Schuster, Thomas Koops und Marco Schütz (Ehrenamtspreis und Club 100) von unserem Nachbarverein und Gastgeber aus Neitersen. Herzlichen Glückwunsch den PreisträgerInnen des Abends und lieben Dank allen OrganisatorInnen und HelferInnen!

Der SSV Weyerbusch freut sich mit seinen Preisträgern, die gemeinsam mit vielen weiteren MitstreiterInnen das Vereinsleben des SSV gestalten. Ohne die helfenden Hände in der großen SSV-Familie, könnte unser Verein vieles nicht leisten und so mancher Ball käme nicht ins Rollen. Danke für euer Engagemet!

Fußball 04.11.2018 von Alexander Stahl

Projekt des SSV bei "Heimatliebe"

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Unterstützerinnen und Unterstützer des SSV,

seit knapp zwei Wochen läuft die Aktion "Heimatliebe" der Sparkasse und der SSV hat wieder ein Projekt eingereicht. Wir bedanken uns sehr herzlich für die bisherige Unterstützung und hoffen, dass die Coins weiterhin so fleißig für unser Projekt eingesetzt werden. Unsere Jugend - Unsere Zukunft!

Hier der Link:

https://www.skwws-heimatliebe.de/project/unsere-jugend-unsere-zukunft/

Fußball 04.11.2018 von Alexander Stahl

Ergebnisse der Jugendteams

Fußball 01.11.2018 von Alexander Stahl

C1-Junioren SSV Weyerbusch U15: Klarer Sieg im Derby

Am 30.10.18 ging es unter Flutlicht gegen das Team der JSG Neitersen 2. Um weiter Chancen für die Qualifikation zur Leistungsklasse zu haben, musste der SSV punkten. Von Beginn an entwickelte sich ein Spiel auf das Tor des Gastes, jedoch war es ein Konter in der 7. Minute, den Niki Balensiefen zum 1:0 abschließen konnte. Kurz darauf war es der an diesem Tag stark aufspielende Florian Müller, der auf 2:0 erhöhte. Kapitän Paul Müller und Mittelstürmer Daniel Rudnev erzielten dann noch vor der Pause die Treffer 3 und 4. Leider schwächte sich der SSV kurz vorm Seitenwechsel selbst durch eine Rote Karte. Weyerbusch blieb aber auch mit einem Mann weniger in Hälfte 2 das spielbestimmende Team und ging nach 2 weiteren Treffern von Niki Balensiefen und einem Treffer von Paul Becker mit 7:0 als verdienter Sieger vom Platz.

Fußball 01.11.2018 von Alexander Stahl

C1-Junioren SSV Weyerbusch U15: Heimniederlage für die C-Jugend

Am 27.10. war die JSG Berod in Weyerbusch zu Gast. In einem umkämpften Spiel, war der SSV zunächst die bessere Mannschaft. Berod konnte jedoch, nach einem gut vorgetragenen Konter, in Führung gehen. Auch das 2:0 nach dem Seitenwechsel resultierte aus einem schnellen Konter der JSG. Die Mannschaft des SSV hingegen ließ, gerade in Hälfte 2, wie so oft ihre guten Möglichkeiten aus und so war es nicht überraschend, dass, aus abseitsverdächtiger Position, noch das vorentscheidende 3:0 für Berod fiel.

In einem sehr intensiven Spiel, das sich hautsächlich im Mittelfeld abspielte, machte die bessere Chancenauswertung des Gastes den Unterschied und so ging dann auch die JSG Berod als Sieger vom Platz.

Fußball 29.10.2018 von N/a

D1-Junioren SSV Weyerbusch U13: D-Jugend Herbstmeister 2018

Am Samstag konnten wir das letzte Hinrundenspiel der Saison 1 zu 0 für uns entscheiden.

Gespielt wurde gegen die JSG-Alpenrod  auf dem ungeliebten Hartplatz in Nistertal.

Durch den Sieg haben wir die Hinrunde ohne Niederlage absolviert und stehen verdient als Herbstmeister, mit 29:8 Toren, 23 Punkten aus 9 Spielen fest.

Klasse Leistung 

 

1 2 4 6 7 8 9 ... 13 14
Beitragsarchiv