header
Fußball 17.06.2021 von Ingo Neuhaus

1. Mannschaft: Vorbereitung gestartet - Testspiele der 1. Mannschaft terminiert

Seit 2 Wochen befindet sich das Team um Cheftrainer Ingo Neuhaus und Co-Trainer Jürgen "Hein" Pohl bereits wieder auf dem Platz, um eine Vorbereitung "Light" auf die kommenden Aufgaben zu absolvieren. Mit gleich 23 Spielern startete die 1. Mannschaft am 04. Juni 2021, nach einer Pause von über 7 Monaten, und auch die Neuzugänge Tim-Luka Herfen, Mika Heynen (beide JSG AK/Neitersen) sowie Minh (Mini) Phuc Tran (SG Oberlahr/Flammersfeld) und Javier Enrique Vera Cedeno (SV Bucholz 05) konnten Ihre Fähigkeiten bereits unter Beweis stellen.

Ziel des Trainers ist es, dass die Jungs so schnell wie möglich wieder in den Trainingsalltag eintauchen, um dann am 09.07.2021 mit dem offiziellen Trainingsauftakt zur Saison 21/22 zu beginnen.

"Die Jungs waren nun so lange nicht mehr auf dem Platz, dass gerade die Fußballspezifischen Bewegungsabläufe zum Teil abhanden gekommen sind. Dies ist vor allem am Anfang gefährlich da die Verletzungsgefahr bei falscher Belastung sehr hoch ist. Wir bauen langsam auf, um dann gut vorbereitet in den Saisonauftakt zu gehen. Der Spaß steht nach solch einer langen zeit natürlich im Vordergrund, aber immer mit einem gesunden Maß", so Ingo Neuhaus, der sich natürlich auch über den Restart freut.

Leider haben wir auch 2 Abgänge verzeichnen. Nach nur einem Jahr beim SSV werden Falk Scheel sowie auch Dominik Küpper den Verein wieder verlassen. Scheel schließt sich den Westerwald Kickers an und Dominik Küpper fehlt im Moment einfach die Zeit (Schule) gegen den Ball zu treten. Beiden Spielern ein herzliches Dankeschön und alles gute für den zukünftigen Weg

Auch die Testspiele sind nun terminiert. Diese entnehmt bitte dem Anhang.

Wir freuen uns auch Euch Fans wieder auf dem Platz begrüßen zu dürfen und hoffen natürlich alle, dass sich die Lage nun endgültig etwas entspannt und wir wieder regelmäßig Fußball auf heimischem Platz verfolgen können.

#dernaechsteschritt #zurueckaufdenplatz #draussenmussdrinsein

Fußball 30.05.2021 von Alexander Stahl

Mädels an den Ball und zum SSV

Fußball 26.05.2021 von Alexander Stahl

Schnelltest jetzt auch beim SSV am Sportplatz möglich

In Kooperation mit der Löwen-Apotheke in Weyerbusch haben wir ab sofort eine neue offizielle Teststelle eingerichtet. Sie finden uns im Vereinsheim am Sportplatz in Weyerbusch (Zugang über die Treppe an der neuen Sporthalle der Grundschule).

Einfach über den bekannten Link einen Termin buchen! Somit können Sie auch nach 17 Uhr und am Wochenende einen Termin vereinbaren.

https://www.terminland.de/loewenapo-online/

Fußball 25.05.2021 von Alexander Stahl

Tag der offenen Tür in Neitersen

Fußball 20.05.2021 von Alexander Stahl

Lust auf FSJ/BFD beim SSV?!

Freiwilligendienst im Sport beim SSV Weyerbusch

Der SSV Weyerbusch ist ein Sportverein im Westerwald, der aktuell ca. 900 Mitglieder hat. In vier Abteilungen dreht sich alles um Fußball, Turnen/Breitensport, Tennis und HoSinDo. Besonders die Jugendarbeit liegt den handelnden Personen am Herzen und ist ein elementarer Teil der Vereinskultur.

Zum 01.08. oder 01.09.2021 besetzt der SSV Weyerbusch 1929 e.V. für ein Jahr eine Stelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD). Das FSJ/der BFD im Sport ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das pädagogisch begleitet wird und Erfahrungsräume für Freiwillige eröffnet.

Der Erwerb persönlicher Kompetenzen und sportlicher Lizenzen sowie Berufs- und Engagementorientierung stehen im Mittelpunkt.

Einsatzbereiche sind u.a.:

  • Sportliche Betreuung von Kindern und Jugendlichen
  • Mitarbeit im Trainingsbetrieb/Schulbetrieb
  • Dokumentation von Events und Veranstaltungen
  • Öffentlichkeitsarbeit (Social Media, Homepage etc.)
  • Mitarbeit bei der Organisation/Planung und Durchführung von Turnieren, Ferien-Camps, Veranstaltungen und Projekten
  • Unterstützung der Vereinsverwaltung

Voraussetzungen:

  • Interesse am Sport (Jugendarbeit), Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • EDV-Kenntnisse (Microsoft-Office)
  • Führerschein (Klasse B)
  • Erfahrungen in der sportlichen Jugendarbeit (Fußball) sind wünschenswert

Die Dauer ist auf ein Jahr begrenzt. Der Einsatzort ist in Weyerbusch und Umgebung.

Wir bieten:

  • 39 Std Arbeitszeit pro Woche
  • 370 € / Monat plus Übernahme der Sozialversicherungsbeiträge
  • 26 Urlaubstage
  • Anerkennung von Wartesemestern für die Studienbewerbung
  • Anerkennung als praktisches Jahr für das Fachabitur
  • Freistellung zu 25 vorgeschriebenen Bildungstagen (inkl. Übungsleiter- oder Fachlizenz im Sport)

Wir haben Dein Interesse geweckt? Dann melde dich bei:

Alexander Stahl (alexanderstahl@t-online.de oder 0151-12430250)

Fußball 19.05.2021 von Ingo Neuhaus

1. Mannschaft: Mika Heynen (18) wechselt zum SSV

Neuzugang aus Neitersen mit Stallgeruch

Mit Mika Heynen (18) wechselt ein Offensivspieler zum SSV, der bereits in der A-Jgd für unsere Farben aufgelaufen ist. Mika ist ein talentierter Spieler, der offensiv flexibel, auf den Flügeln wie auch Zentral einsetzbar ist.

Seine ersten Schritte auf dem Platz genoss Mika von 2007-2016 beim Nachbarn VfL Oberlahr/Flammersfeld, bevor er zum SSV wechselte. Mit Abmeldung unserer A-Jgd im Winter 2019, schloss er sich dem TuS Asbach an, bevor er im Sommer 2020 zur JSG Neitersen weiterzog.

Durch Corona konnte Mika, wie viele andere Jugendspieler auch, nur wenige Test-/Pflichtspiele absolvieren, so dass er nun ab Sommer im Seniorenbereich des SSV eingesetzt wird.

"Ich freue mich das wir unsere ehemaligen Jugendspieler wieder für uns gewinnen können, um den erfolgreichen Weg, mit jungen Spielern zu arbeiten, weitergehen zu können. Mika hat eine tolle Einstellung zum Fußball und passt hervorragend in das Konzept des Vereins und der Seniorenteams." freut sich Cheftrainer Ingo Neuhaus über den Neuzugang. 

"Ich habe den SSV nie aus den Augen verloren und freue mich, wieder in Weyerbusch zu spielen", zeigt sich auch Mika Heynen motiviert, endlich wieder auf dem Platz zu stehen.

Herzlich willkommen in der SSV Familie, Mika - und viel Erfolg auf deinem weiteren Weg.

#dernaechtseschritt #ssvimannschaft #draussenmussdrinsein #wiederaufdenplatz

Fußball 03.05.2021 von Ingo Neuhaus

1. Mannschaft: Tim-Luka Herfen wechselt zum SSV Weyerbusch

Neuzugang aus Neitersen mit klaren Vorstellungen - Allrounder verstärkt den SSV

Nachdem man im Winter, mit Minh (Mkni) Phuc Tran sowie Javier Enrique Vera Cedeno, bereits 2 Neuverpflichtungen präsentieren konnte, stößt zur neuen Saison Tim-Luka Herfen aus der A-Jgd Rheinlandliga der JSG Neitersen zum SSV.

Herfen ist ein echter Allrounder und kann defensiv wie auch offensiv flexibel eingesetzt werden. Als Kapitän des Rheinlandligisten zählte Herfen zu einer der Säulen und Leistungsträger in seinem Team und möchte seine Entwicklung im Seniorenberreich in Weyerbusch fortsetzen. Von 2004-2013 spielte Herfen durchgängig für die JSG Altenkirchen/Almersbach, bevor er zur EGC Eintracht Glas-Chemie Wirges wechselte und dort bis 2016 in der Rheinlandliga D/C-Jgd spielte. 2016 ging es dann zurück nach Altenkirchen, wo er durchgängig bis 2020 in der Rheinlandliga (C-A Jgd) eingesetzt wurde. 

„Es gab einige Optionen, war das Gespräch mit Trainer Ingo Neuhaus und den Verantwortlichen am Ende ausschlaggebend für den Wechsel zum SSV. Hier kann ich mich in einem qualitativ gut besetztem Umfeld optimal weiterentwickeln. Ich möchte etwas lernen und mich weiterentwickeln, daher kam dann nur Weyerbusch in Frage“, zeigt sich Herfen motiviert, ob der neuen Aufgabe.

Auch Trainer Ingo Neuhaus zeigt sich erfreut über den Neuzugang. „Tim-Luka ist ein talentierter Spieler, der vor allem in der Breite mit seiner Qualität die Mannschaft verstärken wird. Seine offenen und klaren Vorstellungen, bereits in jungem Alter, hat mir sehr imponiert. Er weiß was er will und zeigt sich hochmotiviert den nächsten Schritt zu machen“.
 
Herzlich Willkommen in der SSV Familie und viel Erfolg auf deinem weiteren Weg, Tim-Luka. 
 
#dernaechsteschritt #ssvimannschaft #baldwiederaufdenplatz #ssvweyerbusch

Bild: Rhein-Zeitung (Archiv) - Tim-Luka Herfen (Rotes Trikot) in Diensten der JSG Altenkirchen B-Jgd gegen die EGC Wirges

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

Fußball 01.05.2021 von Alexander Stahl

Langsam geht es wieder LOS

Nach den aktuellen Regelungen ist es wieder möglich ein individualisiertes und kontaktfreies Training für Kinder unter 14 Jahren anzubieten. In einigen Altersklassen wird das seit der vergangenen Woche schon umgesetzt (F-Jugend bis D-Jugend). Bei unseren Jüngsten, den Bambinis, wird es leider noch keine Trainingsmöglichkeit geben, da wir uns nicht in der Lage sehen ein spannendes und freudvolles Training für die Kleinsten zu gewährleisten. Durch Abstandhalten und nur Übungsformen befürchten wir zudem, dass die Kinder den Spaß, den wir eigentlich am Fußball haben wollen, eher verlieren. Wir bitten um Verständnis! Zudem ist das Angebot an Trainingszeiten noch eingeschränkt, da für jeweils fünf Kinder eine TrainerIn die Einheiten anleiten muss und auch einen bestätigten negativen Coron-Test haben muss, der nicht älter als 24 Stunden ist. Das macht die Planung und Durchführung eines Trainings nicht leicht und erfordert von den TrainerInnen einen nicht unerheblichen zusätzlichen Aufwand. Bitte daher die Auskünfte und Informationen der aktuellen TrainierInnen beachten.

Wir sind sehr glücklich und dankbar, dass uns viele Eltern so wunderbar unterstützen und sehr froh, dass unsere engagierten TrainerInnen alles erdenkliche versuchen, um ein Trainingsangebot zu machen. Das ist nicht selbstverständlich!

Wenn Kinder und Jugendliche Lust auf Fußball haben, sind sie bei uns herzlich willkommen! In der aktuellen Situation bitten wir allerdings darum, sich bei unserem Jugendleiter zu erkundigen, wann ein Training möglich ist und welche Bedingungen dafür gelten. Bitte nicht einfach auf dem Sportplatz erscheinen!

Vielen Dank für Eure/Ihre Unterstützung und alles Gute

Fußball 29.04.2021 von Alexander Stahl

Fußballcamp der Fußballschule Young Football Talents in Weyerbusch

Der SSV Weyerbusch freut sich sehr im Sommer die Young Football Talents begrüßen zu dürfen! Hier ist eine Nachricht von Coach Florian an alle Kinder und Jugendlichen, die gerne dem runden Leder nachjagen:

Hallo Fußballfreunde,

In diesem Jahr haben wir das erste Fußballcamp der Fußballschule Young Football Talents auf der Anlage in Weyerbusch😍⚽️.

Ihr habt bestimmt schonmal davon gehört! 😊

Stattfinden wird das Camp in der ersten Sommerferienwoche (19.-23.07.) für Kinder von 6-14 Jahren.

Es beinhaltet die komplette Verpflegung (ausgewogenes Mittagessen, Snacks, Getränke) + Equipment (Trikot, Hose, Stutzen, Ball, Trinkflasche).

Ein Trainingstag geht von 9:30-16:00 Uhr.

Das Camp kostet einmalig 189€, zusätzlich erhält man von der gesetzlichen Krankenkasse mindestens 75€ (bis zu 115€) wieder.

Aller Anfang ist schwer; dennoch wäre es toll, so viele Kinder wie möglich im Camp zu begrüßen. 💪

Gerade in diesem chaotischen Jahr bietet Young Football Talents die Möglichkeit, wie auch im letzten Jahr, mit einem durchdachten Hygienekonzept, den Kindern aber auch den Trainern in dieser tristen Zeit eine spaßige, unvergessliche Woche zu ermöglichen. ⚽️

Falls Interesse besteht, gebt uns ein kurzes Feedback und meldet euch auf der Homepage www.young-Football-Talents.de unter dem Button Anmeldung an.

Schickt es auch gerne in Freundesgruppen weiter, es müssen natürlich nicht zwingend Kids aus Vereinsreihen sein!

Falls noch weitere Fragen zum Camp sind, könnt ihr sonst auch direkt bei Young Football Talents (0151/46430880) anrufen.

Auf geht’s, wir freuen uns auf den Sommer 😍🤝⚽

Fußball 02.04.2021 von Alexander Stahl

Frohe Ostern

WIR wünschen ALLEN frohe Ostern!

Haltet weiterhin die Ohren steif!

WIR kommen wieder und freuen UNS schon auf EUCH

Zurück 1 3 4 5 6 7 8 9 ... 12 13
Beitragsarchiv