SSV Weyerbusch - Newsartikel drucken


Autor: Alexander Stahl
Datum: 26.10.2019


Zwei Heimspiele zum Abschluss der Herbstrunde

Schönes Heimspiel gegen Bitzen/Siegtal

Im Heimspiel gegen die JSG Bitzen/Siegtal zeigten die Jungs wieder ein klasse Spiel. Mit schnellen Dribblings und gutem Passspiel, konnte man sich viele Chancen erspielen und im Spielverlauf auch zu einigen Treffern nutzen. Alle Kinder brachten sich wunderbar ins Spiel ein und zeigten, was sie im Training so alles gelernt haben. Demnächst geht es in die Halle und auch dort wollen wir im Training viel üben und dann auch in den anstehenden Hallenturnieren zeigen.

Enges Spiel der F1 gegen Gebhardshain

Im letzten Freiluftspiel des Jahres, hatte die F1 das Team aus Gebhardshain zu Gast in Weyerbusch. Es entwickelte sich ein sehr temporeiches und gutes Spiel, bei dem der SSV erstmal in der Saison einen Rückstand hinnehmen musste. Die Kinder ließen sich davon aber nicht beeindrucken und konnten zwischenzeitlich die eigene Führung erzielen. Im zweiten Drittel hatten die Jungs des SSV zwar auch ihre Torchancen, der Treffer fiel aber auf der anderen Seite für die Gäste. Nach dem letzten Seitenwechsel, konnte Weyerbusch den Führungstreffer erzielen und im Anschluss das Spiel für sich entscheiden.

Ein klasse Spiel gegen einen tollen Gegner, der unseren Jungs alles abverlangte!