SSV Weyerbusch - Newsartikel drucken


Autor: Alexander Stahl
Datum: 27.07.2020


Corona-Hinweise des SSV

Liebe Fußballfreundinnen und Fußballfreunde,

das runde Leder rollt endlich wieder und neben dem Trainingsbetrieb finden nun auch wieder Spiele bei uns in Weyerbusch statt. Um den Spiel- und Trainingsbetrieb durchführen zu dürfen, müssen auch wir verschiedene Regelungen und Verhaltensweisen auf dem Sportgelände beachten.

Im Namen aller Verantwortlichen des SSV bitten wir EUCH um Unterstützung! Wir sind von eurer Mithilfe und Vernunft abhängig und wünschen uns viele tolle Momente und Spiele, die wir gemeinsam auf unserer Anlage in Weyerbusch verbringen dürfen.

Der Appell an alle SpielerInnen (Kinder, Jugendliche, Frauen, Männer und AH`s) und ZuschauerInnen (Eltern, Großeltern, Freundinnen, Freunde und BesucherInnen aus nah und fern) lautet daher: Befolgt bitte unsere Regelungen, bringt immer einen Mund-Nase-Schutz zu Training oder Spiel mit und seid allen ein Vorbild durch euer Verhalten! Nehmt Rücksicht und zeigt, dass WIR beim SSV zusammenhalten, auch wenn wir momentan nicht nah beieinander stehen dürfen. Gemeinsam wollen wir unsere gesellschaftlichen und sportlichen Ziele verfolgen, uns dabei immer gegenseitig unterstützen und aufeinander achten!

Zu den Spielen gibt es kleinere Veränderungen auf unserem Sportgelände, so wird nur ein Eingang geöffnet sein! Dies dient dazu, dass wir immer einen Überblick zur Personenzahl auf der Anlage behalten und die Zuschauerdaten erfassen können. Bitte vor dem Betreten der Anlage die Hände in der Sporthalle waschen oder am Eingang desinfizieren! Es sind genügend Möglichkeiten vorhanden, bei denen auch die Abstandsregelungen eingehalten werden können. Damit nicht immer ein Datenerfassungsbogen am Sportplatz neu ausgefüllt werden muss, bitten wir alle Zuschauerinnen und Zuschauer das editierbare Formular auf unserer Homepage zu nutzen und dieses bereits ausgefüllt mit zum Sportplatz nach Weyerbusch zu bringen. Wir erhoffen uns davon, dass es keine Warteschlangen und Personenansammlungen am Eingang gibt. Für uns alle sind die Änderungen auch in ihrer Summe eigentlich kleine Unannehmlichkeiten, die wir für den Sport in Weyerbusch gerne auf uns nehmen sollten und diese Regelungen, auch wenn es manchmal schwer fällt, einhalten müssen.

Beim Kauf von Speisen und Getränken bei unseren lieben Bernd im bzw. am Vereinsheim, bitten wir auch um den nötigen Abstand und etwas Geduld, wenn es mal nicht ganz so schnell gehen sollte.

WIR bedanken uns schon jetzt für das Verständnis und die Unterstützung!

" MACHEN - Jetzt erst recht" "WIR haben es gemacht" "DRANBLEIBEN - Für den SSV"

Alle Regelungen und Dokumente sind auf der Startseite des SSV hinterlegt!