SSV Weyerbusch - Newsartikel drucken


Autor: Alexander Stahl
Datum: 11.10.2021


Vierter Saisonsieg für die E1 des SSV

Ihr erstes Heimspiel der Saison bestritt die E1 des SSV gegen das Team der JSG Wied II. Die jungen Kicker des SSV kamen nicht so richtig in ihr Spiel und Wied machte es wirklich gut. Zu selten wurde die richtige Entscheidung getroffen, oft nur der Weg nach vorne gesucht und der Abschluss zu überhastet durchgeführt. So war es das Team der Gäste, das die Führung für sich verbuchen konnte. Im Anschluss berappelte sich die Mannschaft des SSV und es wurden einige gute Lösungen gefunden, die zu vier Treffern bis zur Pause führten.

Nach dem Seitenwechsel war die E1 weiterhin spielbestimmend, konnte aber viele Chancen nicht bis zum Torerfolg ausspielen. Es reichte allerdings noch zu einem weiteren Treffer, der den 5:1 Endstand bedeutete.

Insgesamt ein verdienter Erfolg gegen einen guten Gegner, der noch Luft nach oben lässt. In den kommenden Trainingseinheiten und Spielen wird es darum gehen die jeweils sinnvolle Entscheidung zu treffen und dabei schnell, aber nicht überhastet zu agieren. Mal schauen, ob uns das gelingt!

Als kleine Überraschung für die Kinder der E1 und E2 lud Trainer Björn Adam die Teams im Anschluss zu Limo und Würstchen ins Vereinsheim ein. Das war ganz groß und deshalb bedanken wir uns sehr herzlich bei Björn!